25.05.2018 – Zusammenleben neu gestalten

Wie mit Rassismus umgehen und eine Kultur der Teilhabe gestalten? Rassismus und andere gegen Demokratie und Menschenrechte gerichteten Erscheinungen haben weiterhin Konjunktur. Das spüren viele in der Flüchtlingshilfe Aktive unmittelbar, wenn sie in verschiedenen Situationen mit Ablehnung ihres Engagements, Anfeindungen oder rassistischen Äußerungen konfrontiert sind. Der Workshop bietet Gelegenheit Erfahrungen auszutauschen und aktuelle Herausforderungen in den Blick zu nehmen. Interaktive Methoden laden dazu ein, Erfahrungen zu reflektieren, Perspektiven zu erweitern und Ideen für die Weiterarbeit zu entwickeln. Datum: Freitag den 25.05.2018 Uhrzeit: 17.00 – 21.00 Uhr Referentin: Christa Kaletsch und Manuel Glittenberg Ort: Gemeindehaus St. Bonifatius, Hermann-Löns-Str. 26, Hofheim Anmeldeschluss: 16.05.2018 Verbindliche Anmeldung: Katholisches Bezirksbüro Main-Taunus Tel.: 06192 29 03 24 E-Mail: Susanne Schuhmacher-Godemann

» Weiterlesen

14-15.05.2018 – Übergänge aus dem Asylverfahren – Bescheide und deren Konsequenzen

Wie geht es weiter, wenn ein Bescheid des BAMF zugestellt wird?  Welche Rechtsmittel gibt es in welcher Frist?  Was ist mit dem Menschen, der die Ablehnung erhalten hat?  Was sind die Alternativen? Übergänge 1: Der negative Bescheid Datum: Montag den 14.05.2018 Uhrzeit: 19.00 – 20.30 Uhr Übergänge 2: Der positive Bescheid Datum: Dienstag den 15.05.2018 Uhrzeit: 19.00 – 20.30 Uhr Referentin: Diakonin Elke Lentz, Flüchtlingsberatung im Dekanat Kronberg Ort: Ehemaliges Jugendzentrum Hattersheim, Mainzer Landstraße und Karl-Eckel-Weg Verbindliche Anmeldung: Evangelisches Dekanat Kronberg Tel.: 06196 560 123 E-Mail: Birke Schmidt

» Weiterlesen

20.04.2018 – Achtsamkeit – von der Theorie in die Praxis

Dieser Abend bietet eine ‘Oase’ für freiwillig Engagierte, die ihre eigenen Kraftreserven entdecken möchten. Mit hilfreichen Methoden, im sensiblen Umgang mit den eigenen Grenzen werden neue Energien aktiviert, die die Teilnehmer direkt erproben und in Zukunft für ihren Alltag nutzen können. Datum: 20.04.2018 Uhrzeit: 17.00 – 21.00 Uhr (inkl. Imbiss) Referentin: Anna Basse, Krisenexpertin und systemischer Coach Ort: i-Punkt, Hauptstraße 28, Königstein Teilnehmerzahl aus 20 Personen begrenzt

» Weiterlesen

7.04.2018 – Interkulturelle Kompetenz

Durch diesen Workshop soll Ihnen die Möglichkeit gegeben werden, die arabisch-islamische Kultur besser zu verstehen. Sie stärken an diesem Tag Ihre Handlungskompetenzen und Ihr kulturelles Fingerspitzengefühl im Umgang mit den Geflüchteten. Ziel der Veranstaltung ist es, durch praktische Übungen und gezielte Informationen zu Denkweisen und Umgangsformen der unterschiedlichen Kulturen, Missverständnissen vorzubeugen. Datum: Samstag den 7.04.2018 Uhrzeit: 10.00 – 16.00 Uhr Referentin: Dr. Doris Lenhard, Konzeption interkultureller Trainings für den arabisch-islamischen Kulturraum sowie interkulturelle Schulung muslimischer Migranten in Deutschland Ort: Haus der Kirche, Bad Soden Teilnehmerzahl auf 20 Personen begrenzt VERBINDLICHE ANMELDUNG: Evangelisches Dekanat Kronberg Tel.: 06196 560 123 E-Mail: birke.schmidt(at)dekanat-kronberg.de

» Weiterlesen

Einladung Runder Tisch “Viele Kulturen – eine Zukunft” am 6. Juni 2018

hiermit laden wir Sie herzlich zu unserem nächsten „Runden Tisch“ ein:                               Mittwoch, 6. Juni 2018,                                       um 18.30 Uhr in der Aula des Vincenzhauses (Vincenzstr. 29, 65719 Hofheim) Tagesordnung: 18.30 Uhr: Erfahrungsaustausch der Flüchtlingsinitiativen 19.30 Uhr: Sachthemen: – Familiennachzug; – Ausbildungsvorbereitende Maßnahmen und Ausbildung; – Abschiebung und freiwillige Rückkehr; – Verschiedenes. Runder Tisch “Viele Kulturen – eine Zukunft”: Einladung – Runder Tisch

» Weiterlesen

Hand in Hand 5: Fortbildungsangebote für freiwillig Engagierte in der Flüchtlings- und Integrationsarbeit

Zum fünften Mal bietet das Dekanat Kronberg in Kooperation mit dem Diakonischen Werk Main-Taunus und der katholischen Kirche in der Region ein kostenfreies Fortbildungsprogramm für freiwillige Engagierte in der Flüchtlingsarbeit an. Hand in Hand 5.0 heißt das Angebot für das 1. Halbjahr 2018, das folgende Themen bereit hält :   §  Angebote und Perspektiven für junge neu zugewanderte Menschen im MTK (22.03.2018) §  Interkulturelles Kompetenztraining (07.04.2018) §  Länderabend „Somalia“ (19.04.2018)  §  Achtsamkeit – von der Theorie in die Praxis (20.04.2018) §  Übergänge aus dem Asylverfahren – Negative und positive Bescheid und deren Konsequenzen (14.05.2018 und/oder 15.05.2018) §  Zusammenleben neu gestalten (25.05.2018)   Hier finden Sie einen Flyer mit näheren Informationen zu den Veranstaltungen und dem jeweiligen Anmeldeverfahren.  Sollten Sie Interesse haben, freue ich mich über eine verbindliche Anmeldung Ihrerseits. Beste Grüße Birke Schmidt  Referentin für Bildung Evangelisches Dekanat Kronberg       Telefon 06196 56 01 23 Händelstraße 52                                   Fax 06196 56 01 24 65812 Bad Soden                                 birke.schmidt@dekanat-kronberg.de

» Weiterlesen

27.11.2017 – Übergänge aus dem Asylverfahren – Bescheide und deren Konsequenzen

Wie geht es weiter, wenn ein Bescheid des BAMF zugestellt wird? Vor allem wenn er negativ ist. Welche Rechtsmittel gibt es in welcher Frist? Was ist mit dem Menschen, der die Ablehnung erhalten hat? Was sind die Alternativen? Datum: 27.11.2017 Uhrzeit: 19.00 – 22.00 Uhr Referentin: Diakonin Elke Lentz, Flüchtlingsberatung im Dekanat Kronberg Ort: Ev. Kirchengemeinde Hattersheim, Schulstraße 14, 65795 VERBINDLICHE ANMELDUNG: Evangelisches Dekanat Kronberg Tel.: 06196 560 123 E-Mail

» Weiterlesen

17.11.2017 – Achtsamkeit – von der Theorie in die Praxis

Dieser Abend ist als ‘Oase’ für freiwillig Engagierte, die ihre eigenen Kraftreserven entdecken möchten. Mit hilfreichen Methoden, im sensiblen Umgang mit den eigenen Grenzen werden neue Energien aktiviert, die die Teilnehmer direkt erproben und für ihren Alltag nutzen können. Datum: 17.11.2017 Uhrzeit: 17.00 – 21.00 Uhr (inkl. Imbiss) Referentin: Anna Basse, Krisenexpertin und systemischer Coach Ort: Haus der Kirche, Händelstraße 52, Bad Soden am Taunus TEILNEHMERZAHL BEGRENZT!

» Weiterlesen
1 2