Qualifizierung für Jugendliche, Jugend- und Sozialamt Frankfurt a.M.

im Rahmen des Projekts “Qualifizierung für Jugendliche” bietet Smart Work Frankfurt Unterstützung für Arbeits- und Ausbildungssuchende sowie Schulabgänger/-innen im Alter von 16 bis 27 Jahren.

Das Programm umfasst:

–              Berufliche Orientierung

–              Ausbildungsplatzsuche

–              Arbeitsplatzsuche

–              Qualifizierung durch den Abschluss von Qualifizierungsbausteinen in den Bereichen:

  • Einzelhandel
  • Maler- und Lackiererhandwerk
  • Energie- und Gebäudetechnik
  • Büromanagement

 

Das Projekt “Qualifizierung für Jugendliche” wird vom Hessischen Ministerium für Arbeit, Integration, Jugend und Soziales im Rahmen des Förderungsprogramms “Ausbildungs- und Qualifizierungsbudget” in Kooperation mit dem Jugend- und Sozialamt Frankfurt durchgeführt und steht allen Jugendlichen aus Hessen offen.

Im Anhang finden Sie den Flyer. Smart Work Frankfurt möchte Sie bitten, die Initiative bei den Jugendlichen und Ansprechpersonen in Ihrer Institution zu verbreiten. Gerne besucht Smart Work Frankfurt Sie persönlich, um das Projekt vorzustellen und mit den Jugendlichen ins Gespräch zu kommen.