Wirtschaft Integriert 2022 – Termine und Infos

Übersicht der Starttermine und Sprechtagtermine der BOplus für das Jahr 2022.

„Wirtschaft integriert“ wurde in diesem Jahr 5 Jahre alt und wir haben zum Jubiläum einmal gezählt: Rund 1.200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben in den letzten 5 Jahren allein im Rhein-Main-Gebiet an „Wirtschaft integriert“ teilgenommen; viele davon haben die gesamte Förderkette durchlaufen und erfolgreich ihren Berufsausbildung absolviert.

Im Anhang finden Sie kompakt zusammengestellt weitere Informationen über Wirtschaft integriert, auch eine kurze Darstellung des Projektes in leichter Sprache für junge Teilnehmende. Anbei auch der „Steckbrief“ für die Interessierten, der im besten Fall ausgefüllt zum Sprechtag mitgebracht wird. Bitte beachten Sie, dass in 2022 die Anmeldung direkt bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor Ort erfolgt. Sie geben gern auch weitere Auskünfte und beraten.

Und hier noch einmal Informationen zu den Voraussetzungen für eine Teilnahme und dem Ablauf der Sprechtage:

  • Bewerben können sich alle Interessierten mit Sprachförderbedarf Deutsch mit einem Sprachniveau von mind. A2 und ernsthaftem Interesse an einer Ausbildung.
  • Wir informieren ausführlich über das Projekt und seine einzelnen Bausteine (BOplus, EQplus und ABplus).
  • Wir führen einen kleinen Test in Deutsch und Mathematik durch.
  • Bei Bestehen der Tests und nach einem kurzen persönlichen Vorstellungsgespräch bekommen die zukünftigen Teilnehmer*innen direkt die Einladung zum Starttermin mit.

Auszubildende und EQler mit Förderbedarf nehmen wir an unseren 5 Standorten in Rhein-Main jederzeit(!) gern als „Quereinsteiger“ in die Projektbausteine EQPlus und ABPlus auf. Beruflich gut orientierte Interessierte, bei denen das Kompetenzprofil mit dem Berufswunsch und den Bedarfen am Arbeitsmarkt übereinstimmt, helfen wir gern auch vorab bei der Akquise von EQ- und/oder Ausbildungsplätzen.